Start Sport Leinen los: Kieler Woche eröffnet (SH)

Leinen los: Kieler Woche eröffnet (SH)

58

Ministerpräsident Daniel Günther und Bundesfamilienministerin Franziska Giffey eröffnen Kieler Woche

Gemeinsam mit Bundesfamilienministerin Franziska Giffey hat Ministerpräsident Daniel Günther heute (22. Juni) die Kieler Woche eröffnet. “Schleswig-Holstein zeigt einmal mehr, dass wir gut und gerne Gastgeber sind. Das Land freut sich sehr auf die vielen Besucherinnen und Besucher”, sagte Günther zum traditionellen Anglasen auf dem Rathausplatz. Anschließend gab die Bundesministerin mit dem Typhon das offizielle Startsignal “Leinen los”.

“Die Kieler Woche ist Segelevent und Volksfest in einem. Aus der ganzen Welt kommen Segelsportler in Kiel zusammen, zu den Konzerten, den Wettfahrten, den kulturellen Veranstaltungen oder den Spezialitäten auf dem internationalen Markt”, so Günther. Er dankte den haupt- und ehrenamtlichen Helfern, ohne die die Kieler Woche in ihrer langjährigen Tradition überhaupt nicht stattfinden könne.

Der Ministerpräsident wird zur Kieler Woche zahlreiche Termine wahrnehmen. So ist er morgen (23. Juni) zu Gast bei der Verleihung des Weltwirtschaftlichen Preises in Kiel. Die Landesregierung hat am kommenden Mittwoch (26. Juni) zahlreiche Gäste zu einem Festlichen Abend eingeladen. Erwartet werden gut 250 Gäste. Günther nimmt auch teil am Empfang der Kieler Kaufmannschaft und zeichnet die Organisatoren der Marinekutterregatta mit dem “Blauen Band” aus.